KOMENTATOR EUROPA NIEMCY POLSKA DOLNY ŒL¥SK


IdŸ do treœci

metropole

Dolny Slask/Saksonia

Wroc³aw eine Metropole?

Peter Stahn




Wroclaw, bzw. seine Stadtväter bezeichnen diese Stadt mit seiner Umgebung gerne als Metropolregion. Abgeguckt vom westlichen Nachbarn. Das ist ein neuer Begriff, der Größe signalisieren soll. Größe die eine typische Deutsche Großstadt im internationalen Vergleich einfach nicht hat. Allerdings ist das Konzept eben ein europäisches und man sollte eine Tendenz zur Großmannsucht nicht nur deutschen Stadtvätern unterstellen. Man möchte mit der Zuordnung des Umlandes, ohne eine kommunale Gebietsreform durchzuführen, die Einwohner und das Wirtschaftsaufkommen einer ganzen Region zusammenfassen. Dieses gilt eben auch für Breslau. Und seinem Speckgürtel. Wobei, so speckig, wie der Begriff Metropolregion impliziert, ist das Umland um Breslau nicht. Ein weiterer Begriff, der mit diesem Zauberwort mitschwingt, ist Internationalität. Die ist in Breslau sicherlich nur sehr verhalten zu sehen. Es gibt keine Skyline, auch wenn die ersten Türme im Bau sind, es gibt keine U-Bahn und man sieht keine Horden von knipsenden Japanern durch die Stadt laufen. Und was es auch nicht gibt, sind internationale Viertel. Also weder Chinatown, little Italy oder ein french quarter. Erst recht gibt es kein Deutsches Viertel, obwohl die Historie von Breslau so etwas doch nahelegen sollte. Gefühlt stellen übrigens die Deutschen den größten Ausländeranteil. Statistisch zu beweisen läßt sich das schlecht. Im übrigen hat Polen in der gesamten EU den geringsten Ausländeranteil. Gemeldeten Anteil. Möglicherweise oder sogar sehr wahrscheinlich leben hier mehr Ausländer, als es die Statistik aussagt, aber vermutlich nicht so signifikant mehr. Wenn man allerdings Internationalität gleichsetzt mit Vielfältigkeit der Bewohner, der angesiedelten Firmen, der landesspezifischen Restaurants, dann ist Breslau international. Sicherlich hat da Warschau einen großen Vorsprung. Aber das ist ja auch die Hauptstadt. Diese doch etwas sterile, größte Stadt Polens.


Strona g³ówna | Europa/Niemcy/Polska | Dolny Slask/Saksonia | KomentatorTV | Rubryki | reklama i og³oszenia | listy / kontakt | Archiwum | Mapa witryny


Powrót do treœci | Wróæ do menu g³ównego